WD-Liquid


Dosieren

WD Liquid

Pumpen-Dosierer für Flüssigkeiten

Dosieren von Flüssigkeiten auf der Kunststoff-Maschine in deren Peripherie mit dem WD-System

Das WD-System eignet sich für hochgenaue Micro-Dosierungen auf der Spritzguss-Maschine und ebenso für die Montage auf der Extrusionsmaschine

 

WD-Liquid WD-Liquid

PUMPEN-DOSIERUNG

WD-SYSTEM – EINFÄRBEN AUF DER SPRITZGUSS ODER EXTRUSIONS-MASCHINE

Bei den Geräten der WD-Serie handelt es sich um hochgenau arbeitende Dosiergeräte zum Aufbau auf die Spritzguss- oder Estrusions-Maschine.
Auf ein Schußsignal der Spritzmaschine hin, wird das flüssige Additiv (in den meisten Fällen Farbe) in die frei zulaufende Hauptkomponente dosiert.

Das Gerät arbeitet mit peristaltischer Dosierung

  • geeignet für Mikro-Spritzguss
  • hochgenau durch Schrittmotor mit Schrittüberwachung
  • modernste Elektronik und Steuerung
  • Konzipiert für den 24-Stunden Betrieb
  • Materialaufgabe direkt auf Einzug der Spritzmaschine

Vorteile

  • Hochgenaue volumetrische Dosierung durch Schrittmotoren
  • Konstante Eindosierung
  • Einfachste Farbwechsel
  • Perestaltischer Pumpenkopf
  • Produktberührende Teile optional aus Edelstahl (1.4301) verfügbar
  • Überwachung der dosierten Motorschritte
  • Großer Dosierbereich durch variable Drehzahl
  • Benutzerfreundliches Farb-Touchpanel Display
  • Logbuchfunktion
  • Export von Daten auf einen USB-Stick zur externen Auswertung

Grundausstattung

  • Materialvorlage: Variabel
  • Werkstoff: Aluminium oder Edelstahl
  • El. Anschluss: 230V
  • Produktberührende Teile aus rostfreien Edelstahl(optional)

 

* Dosierbereich

  • Motordrehzahl 1% – ca. 0,01 gr / s
  • Motordrehzahl 60% – ca. 1,50 gr / s

* abhängig von der Schüttdichte und Korngröße

 

 

Die Dosierung auf oder bei der Maschinen gibt den Verarbeitern die Flexibilität die sie brauchen um wirtschaftlich produzieren zu können.

Option: WD-System für Pulver und Granulat

 

Weitere Informationen zum WD-System und den Geräten der Serie WD1 und WD2